Dr. med. Kai König

Die ganze Familie im Zentrum – dies ist das Ziel und der Anspruch meiner kinderärztlichen Tätigkeit. Die Bedeutung der Familie für das Kindeswohl habe ich über viele Jahre als Oberarzt auf Neugeborenen- und Kinderintensivstationen erleben und unterstützen dürfen – vom sehr kleinen Frühgeborenen bis zum verunfallten Jugendlichen.

In der kinderärztlichen Praxis ist sie nicht weniger wichtig, daher begleite ich Kinder und ihre Eltern gern zusammen auf ihrem aufregenden Weg des Grösserwerdens. Im Krankheitsfall stehen uns schul- und komplementärmedizinische Massnahmen für eine ganzheitliche Behandlung zur Verfügung. Für ehemalige Frühgeborene und Kinder mit Allergien, Asthma und Neurodermitis biete ich separate Sprechstunden an.

Aus- und Weiterbildung

1991-1998
Studium Humanmedizin, Universitäten Heidelberg & Hamburg
1998
Ärztliche Prüfung, Universität Hamburg
2003
Dissertation, Medizinische Fakultät Universität Hamburg
2006
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Ärztekammer Berlin
2007
Schwerpunkt Neonatologie & Weiterbildung Spezielle Pädiatrische Intensivmedizin, Ärztekammer Berlin
2012
Specialist in Neonatology and Perinatology &
Fellow of the Royal Australasian College of Physicians, RACP, Sydney
2014
Pediatric Advanced Life Support Instruktor (AHA/AAP), Schweizer Institut für Rettungsmedizin, Nottwil
2015
Anerkennung Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, MEBEKO, Bundesamt für Gesundheit, Bern
2016
Fähigkeitsausweis Praxislabor, Kollegium für Hausarztmedizin, Fribourg
2016
Fähigkeitsausweis Hüftsonographie, Kommission Hüftsonographie FMH, Zürich
2016
Weiterbildung Neurodermitis- und Anaphylaxietrainer, Davos

Berufliche Stationen

1999-2000
Arzt im Praktikum , Altonaer Kinderkrankenhaus, Hamburg
2000-2006
Assistenzarzt, Otto-Heubner-Centrum für Kinder- und Jugendmedizin, Charité Universitätsmedizin Berlin
2006-2008
Fellowship Neonatologie, Mercy Hospital for Women, Melbourne
2008-2013
Oberarzt/Consultant Neonatologist, Mercy Hospital for Women & Royal Children's Hospital Melbourne
2013-2016
Oberarzt, Kinderspital, Luzerner Kantonsspital
2016-2018
Kinderarztpraxis am Bahnhof, Luzern
seit 2017
Tutor, Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel
seit 2017
Topic Expert Group 'Infant- and family-centred developmentally supportive care' des EFCNI Standards of Care for Newborn Health Project,
European Foundation for the Care of Newborn Infants